Chor

MGV 1863 Borken

Die Chormitglieder
 

Die Chorprobe findet immer dienstags, von 19.30 - 21.30 Uhr im Bürgerhaus Borken statt. Nur Mut! Längst gibt es kein Vorsingen mehr. Was sie mitbringen sollten ist lediglich Engagement und Freude am Singen, denn Singen verbindet, bringt Freu(n)de und hält jung!

Unsere jährliche Mitwirkung ist auch bei Borkener Veranstaltungen wie Heimatfest, Sänger- und Kirchenfeste, Konzertaufführungen und vielem mehr gefragt.

Zurzeit besteht der Männerchor aus 27 aktiven und 30 passiven Mitgliedern.

 

Stimmlagen der einzelnen Chormitglieder

1. Tenor

2. Tenor

1. Bass

2. Bass

Eitel, Karl-Heinz

Bauer, Reinhold

Hinze, Hans-Peter

Flach, Bruno

Höhn, Walter

Göbert, Klaus

Weber, Wilfried

Rudolph, Gerhard

Kimpel, Heinz

Hause, Helmut

Priester, Horst

Matthes, Claus

Peißig, Peter

Lang, Willi

Rommel, Horst

Schrumpf, Klaus

Rinau Lutz

Sinemus, Walter

Störmer, Heinz

Großenbach, Karl

Ryba, Alfred

Strauß, Harry

 Dr. Gimbel, Wilhelm

Krecks, Peter

Schäfer, Horst

    Schwarz, Walter
 Wischenkewitz, Otto  

 

 

 Esser, Rolf    

 


Chorleiter Oleg Linetsky, Gudensberg 

 Seit dem Jahre 2002 hat Herr Oleg Linetsky die Chorleitung vom MGV 1863 übernommen.
Er hat in der Stadt Charkov in der Ukraine eine Ausbildung für Gesang und Chorleitung abgeschlossen.
Bis zu seiner Übersiedlung nach Deutschland im Jahre 2001 hat er  dort verschiedene Ensembles und Musik-Gruppen geleitet.
Zuletzt arbeitete er  als Lehrer für Gesang an einer Musikfachschule.
Seit 2001 ist er hauptberuflich als Lehrer für modernen Gesang und Gitarre an der Musikschule in Frankenberg (Eder) tätig.
 

Dank der fachlichen Qualität des Chorleiters und dem Zugang neuer aktiver Sänger haben sich die musikalischen Leistungen unseres Chors wesentlich verbessert.

 

Repertoire -eine Auswahl-
Volkslieder und ähnliche Weisen

 

Geistliche Musik

 

Weihnachtslieder

 

Der MGV 1863 hat sich dem deutschen Liedgut verschrieben und sichert stetig durch Erweiterung dessen Fortbestand.